krank :(

So, mich hat’s dann auch erwischt…ich dachte ich kann’s noch eine Woche vor mir her schieben. Ich bin heute einfach mal zuhause geblieben und hoffe, dass ich morgen zu meinem ersten Besuch wieder einigermaßen fit bin. Muss ja nur bis nach der 4. Stunde alles gut gehen 😀

Ich hab mit meinen Mathe-Mäusen diese Woche einen Kriminalfall untersucht… Sherlock Holmes brauchte unsere Hilfe. In der 2. Klasse glauben einem die Schüler noch so viel. Ich habe erzählt, dass das Hilfegesuch bei mir zuhause an der Tür hing, inklusive aller Beweisstücke 😉 Alle haben wirklich ernsthaft darüber nachgedacht, ob das wirklich sein könnte. Naja, um gute Detektive zu sein, muss man ja auch ein bisschen was leisten, unter anderem muss man gut messen können 🙂 Jetzt messen sich die Mäuse alle ganz fleißig gegenseitig. Die Messwerkzeuge werden dabei noch nicht immer richtig angewendet – Sophie war plötzlich 199cm groß. Das hat mir alles sehr viel Spaß gemacht und ich glaube der Klasse auch. Zusätzlich habe ich von meiner Begtreuerin (die gestern das das erste Mal dabei war) ein dickes Lob bekommen und hab mich da riesig drüber gefreut!

Deutsch ist sehr viel anstrengender – ich fühl mich noch nicht richtig wohl mit dem was ich da mache und das merkt man auch… morgen hab ich meinen Besuch in Deutsch. Ich bin sehr gespannt, wie es läuft. Falls ich es schaffe, berichte ich demnächst 😉

Also – aufi mit (Flüster-)Gebrüll in die Vorbereitungen für morgen!!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: